Winebrane


WineBrane Anlage für das exakte Gasmanagement und zu Alkoholreduzierung im Wein. Mit dieser Anlage lassen sich im Durchfluss gleichzeitig der Sauerstoff auf unter 0,5 mg/L und das CO2 bis zur Löslichkeitsgrenze Zudosieren und bei Weinen mit zu hohen Alkoholgehalten eine Reduzierung um - 2% vol. Alkohol erzielen. Die Anlage ist entweder beim Umlegen von Tank zu Tank einsetzbar, oder für das Gasmanagement direkt in der Abfülllinie.


Abmessungen der WineBrane Anlage für das exakte Gasmanagement und zu Alkoholreduzierung im Wein. Die Durchflussmengen liegen wischen 1000 und 20000 L/h. Es gibt drei Größen bis 5000 L/h, bis 10000 L/h und bis 20000 L/h in manuell oder vollautomatisiert mit In-Line Mess- und Regelsystemen für CO2, Sauerstoff und Alkohol.